Inspiration
PERSONAL YOGA IN HAMBURG – WEIL JEDER MENSCH EINZIGARTIG IST. Je nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen, stelle ich eine effektive Yogapraxis für Dich zusammen. Dabei bist Du räumlich und zeitlich flexibel. Denn Du bestimmst die Trainingszeit und den Ort, so dass die Yogastunde optimal in Deinen Tagesablauf passt.
Verbindung, Flexibilität, Gelassenheit, Regenerieren, Bewegung, Wachstum, Herz, Atmen, Fokus, Erweiterung, Leichtigkeit, Mitgefühl, Kraft, Klarheit, Loslassen, Ruhe, Präzision, Geist, Entwicklung, Fließen, Bewusstsein, Anmut, Achtsamkeit, Frieden, Eintauchen, Konzentration, Ausgeglichenheit, Zuhören, Vertrauen, Heilung, Kunst, Zufriedenheit, Weite, Balance, Körper, Ankommen, Präsenz, Erneuerung, Stille, Entspannen, Einfachheit, Ausdehnen, Freiheit, Mitte,Transformation, Seele, Freude, Fülle, Vollkommenheit, Liebe, Erdung, Licht, Öffnung, Einheit, Yoga, Hamburg, Yoga,Kurse, Personal, Trainer, Yogi,
22492
page-template,page-template-blog-masonry-full-width,page-template-blog-masonry-full-width-php,page,page-id-22492,stockholm-core-2.2.5,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-8.9,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive
Title Image

WAS, WENN…

Was, wenn… Was, wenn unsere Religion das Miteinander wäre, unsere Praxis unser Leben, wenn Gebete unsere Worte wären.Was, wenn der Tempel unsere Erde wäre, die Wälder unsere Kirche, das heilige Wasser die Flüsse, Seen und Ozeane.Was, wenn Beziehungen unsere Meditation wären, wenn das Leben der Lehrer; Weisheit,

💥 POWER & GRACE ❤️

POWER & GRACEDer Februar ist der Monat der Reinigung (lat. Februare = reinigen). An welchen toxischen Gedanken, Gefühlen, Gewohnheiten oder Beziehungen hältst du noch fest? An welche Energien bindest du dich übermäßig, obwohl sie dir mehr schaden als gut tun? Es ist Zeit, diese zu erkennen und in

LEBEN IN ACHTSAMKEIT

›Ich bin angekommen, ich bin zu Hause‹ bedeutet: Ich will nicht mehr rennen. Ich bin mein ganzes Leben gerannt und bin nirgendwo angekommen. Jetzt möchte ich innehalten. Mein Ziel ist das Hier und Jetzt, die einzige Zeit und der einzige Ort, an dem wahres Leben möglich

ICH BIN

In Gedenken an Thich Nhat Hanh: Ich binSag nicht, daß ich morgen scheide,denn ich bin noch gar nicht ganz da.Schau: Jede Sekunde komme ich an, umzu werden die Knospe am Frühlingszweig,ein kleiner Vogel mit Flügeln, die noch nicht tragen,im neuen Nest lern ich gerade erst singen,ein

VISIONSZEIT – Rituale zu den Rauhnächten

Workshop am 21. Dezember 2021, 19:00-20:30 UhrAnmeldung hier.DIE MAGIE DER RAUHNÄCHTE Die Zeit „zwischen den Jahren“ gilt seit jeher als besonders magische Zeit. Je nach Tradition starten die sogenannten Rauhnächte bereits zur Wintersonnenwende, am 21. Dezember, oder - und darauf beziehe ich mich hier - am

Wintersonnenwende – Wendenacht & Wiedergeburt des Lichts

Rituale zur Wintersonnenwende - Wendenacht & Wiedergeburt des LichtsDu brauchst:Räucherwerk zur Reinigung deiner Räume und für deine Visionenzum Beispiel Weißer Salbei, Weihrauch, Wacholder (du kannst aber auch gern Räucherstäbchen benutzen)feuerfeste Schale 13 Zettel & ein Stift für deine Wünsche1 neue Kerze Die Nacht des 21. Dezembers ist

NEVER STOP DREAMING.

NEVER STOP DREAMING. Vergiß deine Träume nicht,wenn die Nacht wieder über dir hereinbrichtund die Dunkelheit dich gefangen zu nehmen droht.Noch ist nicht alles verloren. Deine Träume und deine Sehnsüchte tragen Bilder der Hoffnung in sich.Deine Seele weiß, dass in der Tiefe Heilung schlummertund bald in dir der

ONLINE YOGA COMMUNITY

WE RISE BY LIFTING OTHERS! Lass uns unsere Yoga Community weiter stärken und ein Energiefeld von Licht und Liebe co-kreieren.Wer bereits regelmäßig online mit mir praktiziert, weiß, dass die Anmeldung für meine September-Klassen ab sofort über eversports läuft. Hier kommt der Reminder! Für alle anderen die brandneue

UNBESIEGBAR LEBEN.

UNBESIEGBAR LEBEN. Das ist der Titel eines Buches.Das war das Lebensmotto von Guru Jagat.Sie war international bekannte Kundalini Yogalehrerin und hatte eine unglaublich erfrischend ehrliche Art, die Dinge beim Namen zu nennen und Yoga als uralte Wissenschaft und Kunst in unser modernes Leben zu integrieren.Unbesiegbar leben

SACRED PAUSE.

Pausen sind sooo wichtig!! Wir sind "human beings" und nicht "doings."Mit Pause kann der Augenblick zwischen deinen Handlungen, Gedanken, Gefühlen und Atemzügen gemeint sein. In der Yogapraxis üben wir, diese einfach nur wahrzunehmen und manchmal weiter auszudehnen.Mit unserem unverzichtbaren Savasana, der Entspannung für Körper und Geist am

IMAGINE…

Imagine there's no heavenIt's easy if you tryNo hell below usAbove us only skyImagine all the peopleLiving for today Imagine there's no countriesIt isn't hard to doNothing to kill or die forAnd no religion tooImagine all the peopleLiving life in peace You may say I'm a dreamerBut

VERLETZLICHKEIT MACHT STARK.

Ist es schwach, sich verletzlich zu zeigen? Brené Brown, Wissenschaftlerin und Autorin, schreibt in ihrem Buch „Verletzlichkeit macht stark.“ genau das Gegenteil sei der Fall! Vielleicht magst du es lesen oder dir ihren TED Talk "The power of vulnerability" anhören. Sehr empfehlenswert!Ich bin in einem Umfeld aufgewachsen

HAPPY HOLY HEALTHY 2021

Bist du ready für das neue Jahr? Ja, nein, vielleicht?Halte einen Moment lang inne, nimm einen tiefen Atemzug und dann verbinde dich mit dem großenJA IN DIR.Mir ist in den vergangenen Tagen einmal mehr bewusst geworden, wie nährend und heilsam die Begegnung und Berührung mit

DREAM ON!

Wofür bin ich hier? Dieser Frage sollten wir uns unbedingt stellen und mit der Antwort im Herzen unsere Sicht auf die Welt im größeren Kontext über unser alltägliches Denken hinaus gestalten. Was möchte ich kreieren?Was möchte ich verändern? Was möchte ich behalten und verstärken? Was möchte ich in

LET’S STAY CONNECTED!

 ONLINE YOGA MIT MIR:In diesen Zeiten der Separation und Isolation ist Verbindung und Zusammenhalt wichtiger denn je!Wenn Du mit mir Yoga praktizieren möchtest: Ich biete meine Personal Yogastunden auch online via Zoom an, so dass Du – je nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen – entspannt oder